Gestengesteuerte medizinische Bildgebungssysteme

In einem sterilen OP-Raum müssen blutbespritzte Chirurgen oft alles stehen und liegen lassen, ihre Handschuhe ausziehen und wie wild auf eine Tastatur eintippen nur um das Datenblatt eines Notfallpatienten aufzurufen. Aber was, wenn sie einfach nur ihre Hände durch die Luft wedeln müssten, ohne Angst etwas zu berühren, um das Datenblatt aufzurufen?

Automatische Handhygiene Verfolgungs-, und Berichtssysteme

Schlechte Handhygiene in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen trägt zu einem höheren Risiko für Infektionen und Folgeschäden für die Patienten. Da die Sicherheit der Patienten höchste Priorität hat ist es ein einfacher Schritt die Handhygiene durch Verfolgungs-, und Berichtssysteme zu verbessern und das Infektionsrisiko für Mitarbeiter und Patienten zu schmälern.

VR basierte Schmerztherapie

Im Falle einer Amputation, 8 von 10 Patienten erfahren ein unangenehmes Gefühl in der nicht länger vorhandenen Gliedmaße. Dieses Phänomen nennt sich Phantomschmerzen. Obwohl Wissenschaftler noch keine schlüssige Erklärung finden konnten, die meist verbreitete Theorie macht den plötzlichen Verlust von Reizen an den kürzlich getrennten neuralen Verbindungen für Phantomschmerzen verantwortlich.

VR für Impfungen

Impfungen können nun eine VR Brille miteinbeziehen, da Wissenschaftler eine Geschichte in virtueller Realität kreiert haben, um Kindern die Angst vor Impfungen zu nehmen, sie davon abzuhalten sich unerwartet zu bewegen, das Fehlerrisiko der Krankenschwestern und das Schuldgefühl der Eltern zu minimieren.

Gestengesteuerte interaktive Therapiespiele

Da Kinder mit Autismus (ASD) Schwierigkeiten mit dem Lernen von Feinmotorik und Wiedererkennung haben, können die Betroffenen nun in gestengesteuerten interaktiven Spielen teilnehmen, welche sofort Feedback auswerten und den Kindern die Möglichkeit gibt aus Fehlern zu lernen und intuitiv mit Computern umzugehen.

Spiele für Wartezimmer

Obwohl die Wartezeit von Patient zu Patient unterschiedlich ist, Studien zeigen dass die wahrgenommene Wartezeit das Befriedigungsgefühl der Patienten mehr beeinflusst als die tatsächliche Wartezeit. Deshalb kann ein VR System die physische Präsenz des Wartezimmers verändern und das Gefühl von Qualität, Stressreduktion und ein neues Level von Befriedigung vermitteln.

Hololens basierte Lösung für Operationen

Chirurgen können nun, durch ständigen technologischen Fortschritt, auf Technologien zugreifen, welche es ihnen erlaubt die exakte Position eines Tumors im Schädel, von außen, zu sehen, was ihnen ermöglicht einen kleineren Schnitt zu machen und den Tumor zu entfernen. Dies ist offensichtlich ungefährlicher als einen größeren Schnitt zu machen nur um den Tumor zu lokalisieren.

Kontaktieren Sie uns für Ihre Business Marketing Anforderungen

Lassen Sie uns darüber diskutieren, wie wir Ihnen helfen können, Ihr Geschäft